Ein Einblick in unser Portfolio

Im Überblick

Verfahrenstechnische Berechnung mit Hilfe diverser Berechnungsprogramme

  • hauseigene Berechnungssoftware. Basierend auf dem VDI-Wärmeatlas, verifiziert durch Teststandsmessungen
  • Auslegung Oberflächen-/ Vakuumkondensatoren nach HEI
  • Lauterbach Verfahrenstechnik

Engineering, kontruktive Gestaltung

  • 3-D Konstruktionen
  • projektbezogene Konstruktionen von Druckbehälter, Wärmetauscher und Tragestrukturen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • Konstruktionen entsprechend der Spezifikationen unserer international agierender Kunden mit deren zugeordneten Ingenieurbüros sowie der vorgeschriebenen Regelwerke PED, AD-2000 Merkblätter, EN 13445, ASME, TEMA, API etc.
  • Festigkeitsberechnungen von Apparaten nach AD-2000, EN13445, ASME VIII/1 unter Berücksichtigung zusätzlicher externer Lasten.
  • Erstellung regelwerk- und spezifikationskonformer Auftragsdokumentationen

Lieferung von Komponenten und Zubehör

  • Füll- und Prüfeinrichtungen, Temperaturhülsen
  • Abscheiderbehälter/-skids
  • Pulsationsdämpfer
  • Nachschmierbehälter
  • Fertigung von Komponenten mit Sonderbeschichtungen (Dickbeschichtung, Gummierung, Rilsanierung, PTFE-Beschichtungen)
  • Filter inkl. Ersatzteile
  • Ventile, Schieber, Schmutzfänger, Motoren, Pumpen,  sonstige Komponenten für Oelanlagen
  • Rohrbündel Ein- und Ausbauvorrichtungen
  • Druckprobevorrichtungen /-equipment
  • Reinigungsmodule / Separatoren für Oelanlagen
  • Opferanoden
  • Sonderkonstruktionen: Anlagen zum Flushing
  • Wetterschutzhauben / Überdachungen
  • Schaltschränke

Projektmanagement

  • Erstellung von Fertigungsablaufplänen mit Hilfe von MS-Projekt
  • Proaktive Übermittlung monatlicher Fortschrittsberichte mit Fotos aus der Fertigung (Statusberichte)
  • Wöchentliche Projektbesprechnungen zur Sicherstellung des vertraglich vereinbarten Liefertermines und gleichbleibend hoher Qualität

 

 

Fertigung

  • Schweißen von Sonderwerkstoffen (13CrMO 4-5; Inconel, Monel, Titan etc.)
  • Schweißtechnische Unterstützung bei Hydraulikzylinderfertigung

Qualitätssicherung

  • Gemäß Anforderungen aus nationalen und internationalen Regelwerken (z.B. AD 2000 Merkblätter, DIN EN 13445, ASME Sec VIII Div. 1, WHG, DIN EN 1090 Exc. 3, TRBS 1203, EAC 010/2011 und 032/2013, etc.) und spezifischen Kundenforderungen
  • Qualitätskontrolle /-überwachung

Montage & Service

  • International erfahrene, Haus-eigene Service-Mannschaft mit jahrelanger Erfahrung in der Montage, Wartung und Reparatur von Produkten in- und außerhalb der Oeltechnik-Gruppe
  • mehr auf www.oeltechnik-service.com

Zurück